NRW.LOGISTIKINDEX 1. Quartal 2010: Lage in NRW verbessert sich deutlich

 

Das Geschäftsklima des NRW.LOGISTIKINDEX lag im ersten Quartal 2010 wieder deutlich über den Bewertungen im Bund. Die Klimakurve erreicht dabei im März die gleichen Werte wie vor der Krise. Die Einschätzung der derzeitigen Lage fällt in Nordrhein-Westfalen sowie im Bund insgesamt deutlich besser aus als im vergangenen Quartal erwartet.

 

Für das kommende zweite Quartal 2010 sind die Aussichten in NRW sowie im Bund nochmals deutlich positiver. So gehen fast zwei Drittel der Befragten in NRW wie auch im Bund von einer Verbesserung aus – während jeweils fast ein Drittel der Befragten an eine konstante Entwicklung im zweiten Quartal glauben. Auch die Erwartung der Branche im Hinblick auf Kapazitäten für das kommende Quartal ist wieder äußerst positiv.

Wenig Bewegung ist weiterhin glücklicherweise bei den Kosten zu spüren, der extreme Preisdruck bleibt auf der anderen Seite aber weiterhin erhalten. Bei den Verträgen dominieren derzeit mittel- und kurzfristige Verträge, was beim aktuellen Preisniveau auch durchaus im Interesse der Dienstleister liegt.

Das Krisenjahr 2009 war bei fast der Hälfte der befragten NRW-Unternehmen der Logistikbranche besser als erwartet. Diejenigen, die die Krise schlimmer empfanden als erwartet, waren dagegen in der deutlichen Minderheit. Die stärksten Mengenrückgänge in der Krise beobachteten die Unternehmen in den Bereichen Automotive, Stahl und Maschinenbau. Allerdings waren die Rückgänge in NRW nicht ganz so stark wie im Bundesdurchschnitt.

Die Investitionen der Logistikunternehmen werden in NRW sowie im Bund in diesem Jahr tendenziell wieder steigen. An erster Stelle der Investitionsliste steht in NRW wieder das Thema Logistiksoftware.

Mit dem NRW.LOGISTIKINDEX beobachtet das LogistikCluster NRW ständig die Logistik-Branchenentwicklung in Nordrhein-Westfalen. Der NRW.LOGISTIKINDEX ist ein quartalsweise ermittelter Indikator, der die brancheninterne Wirtschaftslage und -zukunft zeigt. Es werden nicht nur kurzfristige, konjunkturellbedingte Erwartungen abgefragt, vielmehr verfolgt dieser Index darüber hinaus das Ziel, langfristige, wachstumsbedingte Tendenzen insbesondere für das Land Nordrhein-Westfalen aufzudecken. Der Index soll den im Cluster organisierten Unternehmen helfen, ihre Lage im Wettbewerb realistisch einzuschätzen. Er dient außerdem dazu, den Mitgliedern einen Informationsvorsprung zu sichern. Somit ist der NRW.LOGISTIKINDEX ein aktiver Teil einer positiven Clusterentwicklung in Nordrhein-Westfalen.

Der nächste NRW.LOGISTIKINDEX für die Öffentlichkeit erscheint im Juli 2010.

Die vollständige Auswertung des NRW/Logistikindex ist den Mitgliedern des Logistikclusters vorbehalten. Hier können Sie Mitglied werden. [mehr...]

 

Login
Benutzername
Passwort

Cluster.TV


Cluster TV


Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010