Logistikstandort Dortmund / e-port-dortmund

Dortmund gehört zu den führenden Logistikstandorten Deutschlands und hat sich zu einer wichtigen Logistikdrehscheibe im Zentrum Europas entwickelt. 831 Unternehmen der Logistik und verwandter Branchen beschäftigen heute ca. 26.140 Menschen. Bekannte Firmen wie Rhenus, Dachser, Schenker, DHL und FedEx haben ihre Kapazitäten in Dortmund deutlich ausgebaut. Darüber hinaus hat sich die Westfalenmetropole zu einem Zentrum für Logistikplanung, -software und -anlagenbau entwickelt.

Eine wichtige Rolle in der Entwicklung Dortmunds zur Logistik-Hochburg spielt auch der e-port-dortmund, das Gründungs- und Kompetenzzentrum für Logistik und IT am Dortmunder Hafen. Unter Federführung der Wirtschaftsförderung Dortmund und des Technologiezentrum Dortmund unterstützt der e-port innovative Existenzgründer und Firmenansiedlungen aus dem Logistikbereich. Das Zentrum ist der ideale Treffpunkt für Unternehmen, die ihre Betätigungsfelder in der Logistik erweitern, Synergien nutzen und aktiv die Logistikbranche mitgestalten wollen. Auf rund 4.200 qm Fläche finden Unternehmen attraktive Büroräume, moderne Infrastruktur, hervorragende Verkehrsanbindung und umfangreiche Service- und Netzwerkleistungen.

Über verschiedene Veranstaltungsangebote wie die DiaLOG-Reihe oder den Logistikstammtisch fördern der e-port und die Wirtschaftsförderung die Vernetzung und Modernisierungsprozesse in der klassischen Transport- und Logistikbranche. Auch im Logistik-Cluster NRW spielt e-port als Sitz und „Heimat“ des LOG-IT Club e.V. und als Seminarzentrum eine wichtige Rolle.

Kontakt


e-port-dortmund

Mallinckrodtstr. 320

44149 Dortmund

Tel.: 0231 477976-13
Fax: 0231 477976-20

Webpräsenz: 
www.e-port-dortmund.de

www.logistik-dortmund.de

Login
Benutzername
Passwort

Mitglieder

Cluster.TV


Cluster TV


Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010